Aktuelle News

30.09.07 | 9. Dan für Hanshi Fritz Nöpel

verleihung1


Die Teilnehmer des diesjährigen DKV-Tages in Meißen wurden Zeuge einer bislang einmaligen Handlung im Deutschen Karate Verband: Präsident Roland Hantzsche verlieh drei verdienten Karateka den 9. Dan.

verleihung2

Dabei war Hanshi Fritz Nöpel (71) der einzige deutsche Vertreter. Neben ihm erhielten Rob Zwaartjes (NL, Wado-Ryu) und Gilbert Gruss (F, Shotokan) diese hohe Auszeichnung. Fritz Nöpel ist somit der höchstgraduierte deutsche Karateka, und der höchstgraduierte GOJU-Ryu Karatemeister in der Yuishinkan-Schule.

Der GOJU-Ryu Karate-Bund Deutschland gratuliert seinem Ehrenpräsidenten mit dem größten Respekt!

verleihung3
###BLANK###